Whisky kaufen - So einfach geht es


FacebookGoogle+ Twitter

Sie möchten Whisky kaufen der bei uns angeboten wird ? Gerne bieten wir hunderte Sorten Whisky an. Bitte benutzen Sie das Kontaktformular auf der linken Seite für Ihre Anfrage.

Montag, 9. August 2010

Laphroaig Single Malt Whisky - Eine (salzige) Perle der Insel Islay




Laphroaig 10 Jahre: Wie sollte es anders sein...Noten von Torf, Seetang, Salz und Medizin. Im Abgang mächtig Meer-Aromen
Laphroaig Quarter Cask: Sehr torfig, angenehme Süsse, Vanille-Noten.

Laphroaig 18 Jahre: Anfangs Rauch, dann blumige Noten. Eichenholz. Hinterlässt eine angenehme Süsse.

Laphroaig 25 Jahre: Süsse Torfaromen; nussige, schokoladige Komposition der feinsten und harmonischten Aromen Islays. Abgerundet durch eine feine Fruchtigkeit.


Laphroaig Triple Wood: In der Nase duftet es nach Kamille, Kokosnuss, Apfel und Banane. Leicht buttrig. Nur leicht medizinisch. Im Geschmack leicht süss und relativ fruchtig, ein wenig Toffee. Ein langer Abgang, sahnig und recht süss. Gelagert in Ex-Bourbonfässern aus amerik. Eiche, in Ex-Sherryfässern aus europ Eiche und in Quarter-Casks aus eigenem Haus. Die Vermählung von Aromen wie Torf, Eiche und Sherry gelingt so perfekt.

Laphroaig 10 Jahre Cask Strength: Torfaromen explodieren in der Nase. Leicht süss, Vanillenoten. Im Mund Noten von Seetang, Rauch und Torf, es folgen süsse Noten. Der Abgang ist lang und hält lange an. Gelagert in Ex-Bourbonfässern.

Laphroaig 30 Jahre: Noten von tropischen Früchten, Meer, Salz, Austern und etwas Torf. Im Mund salzig, Noten von Bitter-Orangen, getrockneten Früchten, Melonen, etwas Teer sowie Seetang. Trotz der leichten Süsse...ein echter Islay-Whisky. Im Ex-Bourbonfass gelagert.